Gartenholzerei - nur für Schwindelfreie

Eine Baumfällung in einem dicht besiedelten Quartier mit verschiedenen Grundstücken, Gärten und Hecken, meistern unsere Baumkletterer immer wieder mit Bravour.

Wie schön sind doch Bäume und Fichten in einem Garten - sei es als Schattenspender oder Sichtschutz. Doch auch da geht die Sicherheit vor. Manch ein Gartenbesitzer muss irgendwann solche Bäume fällen lassen, damit bei einem starken Windsturm kein Schaden an den eigenen oder benachbarten Gebäuden entstehen kann.

Dank unserem speziellen Klettermaterial und dem nötigen Können beim Baumklettern, ist es für unsere Mitarbeiter möglich, auf engen Platzverhältnissen einen Baum Stück für Stück zu fällen, ohne dass irgendwo ein Schaden entsteht.

Auch beim Abtransport des Holzes wird sehr grossen Wert darauf gelegt, dass möglichst alles bodenschonend erfolgen kann. Dazu werden jeweils die entsprechenden Bagger-Matratzen aus Holz verlegt, damit auch der Forwarder keine Spuren hinterlässt...

 

zurück zur Übersicht