Neue Fahnen für den Werkhof

Nicht nur die Blumen spriessen im Frühling, nein, auch die neuen Fahnen beim Eingang zum Werkhof der Bieri, Felder AG und der Fünfstern Garten AG wehen neu im Wind.

Bei schönstem Frühlingswetter und in luftiger Höhe durfte Andreas Felder die neuen Fahnen hissen. Somit ist der Eingang des Werkhofes unübersehbar und die Fahnen mit den farbigen Logos wehen bei Sonne, Wind, Regen und Schnee um die Wette...

zurück zur Übersicht